• deutsch
  • Englisch
  • Französisch
  • Bulgarisch

Systemische Supervision in Berlin

Systemische Supervision ist eine berufsfeldbezogene Beratung für Einzelpersonen, Gruppen oder Teams. In diesem Rahmen können Sie andere Perspektiven entdecken, Ihre Ressourcen neu aktivieren und Ihre professionelle Handlungsfähigkeit verbessern. Somit dient diese Methode auch der Qualitätssicherung Ihrer eigenen Arbeit, aber auch der Psychohygiene und Burnoutprophylaxe. Nicht zuletzt hilft sie, „blinde Flecken“ im eigenen Arbeitsumfeld aufzudecken.

„Betrachte Hypothesen stets wie Vögel, die um deinen Kopf fliegen und vermeide, ihnen ein Nest zu bauen.“

Matthias Varga von Kibéd

Für Führungskräfte und Teams aus Unternehmen, Kliniken oder Arztpraxen bietet die Supervision den Rahmen, um den eigenen Umgang mit schwierigen Situationen, Kunden, Klienten und Patienten zu verbessern, sie als Fall-Supervision zu nutzen oder bei Krisen- und Konfliktsituationen einzusetzen.

  • Sie möchten Ihre Beziehungen zu Kunden, Mitarbeitern, Klienten oder Patienten optimieren?
  • Sie wünschen sich eine Bearbeitung aktueller Konflikte aus einer professionellen Distanz heraus?
  • Brauchen Sie und Ihr Team mehr Klarheit über Rollen, Aufgaben und Ziele?
  • Sie möchten Ihrem Team unter professioneller Leitung Raum und Zeit für ihre Anliegen geben?

Bei diesen und anderen Fragen, kann ich Sie und Ihr Team gern unterstützen.

Stärkung der Mitarbeiterbindung

Regelmäßig eingesetzt, kann Supervision auch die Mitarbeiterbindung stärken – denn die Mitarbeiter werden „gehört“ und „gesehen“. Das Team wächst über den Austausch berufsbezogener Themen mehr und mehr zusammen, gemeinsame Entwicklung ist möglich, denn Supervision baut auf eigenen Erkenntnisprozessen auf. Krankenstände und Fluktuationen nehmen ab. Die Freude bei der Arbeit bekommt eine solide Basis, die aus dem Team heraus entsteht.

Superversion Moderationskarten

Supervisorin Swetlana Kostadinowa-Rohde – Wie arbeite ich?

Mit Rollenspiele und verschiedene andere Techniken neue Handlungsspielräume entdecken - Supervisorin Swetlana Kostadinowa-Rohde

In meiner Arbeit als Supervisorin verstehe ich mich als Impuls gebende Begleiterin auf Ihrem Weg. Durch Gespräche, systemische Aufstellungen, angeleitete Übungen, Rollenspiele und verschiedene andere Techniken werden neue Handlungsspielräume entdeckt und ausprobiert. Ich orientiere mich dabei an Ihrem Auftrag und unterstütze Sie mit Humor, Kreativität und Wertschätzung, die passenden Lösungen für Sie und Ihr Team zu finden.

Ich biete Ihnen Einzel-, Gruppen-, Team- und Fallsupervision an.

Kundenstimmen Supervision

„Es gelang Frau Kostadinowa-Rohde sehr schnell uns als Führungsteam in strukturierten Coachings den Rücken zu stärken und ihr professionelles Feedback unterstützte uns sehr in der Weiterentwicklung unseres Führungsstils, der Struktur in unserer Praxis und auch der Durchführung von Teamsitzungen zur Besprechung aktueller Themen, um neue Konflikte zu vermeiden.“

„Da es sich bei den Teilnehmern bis auf eine Ausnahme um französische Muttersprachler und Afrikaner aus frankophonen Ländern handelte, hat Frau Kostadinowa-Rohde den gesamten Workshop auf Französisch vorbereitet und durchgeführt. Die Redaktion war ihr dafür sehr dankbar.

Neben ihren sehr guten französischen Sprachkennnissen kam Frau Kostadinowa-Rohde in dieser kulturell sehr gemischten Redaktion ihre umfangreiche interkulturelle Kompetenz zugute. Sie ging individuell auf Anliegen von Teilnehmern ein und konnte dabei auch auf Erfahrungen im afrikanischen Kontext zurückgreifen. Besonders fiel in diesem Zusammenhang auf, wie sie Teilnehmer durch Humor für sich einnahm.

Ihre klare und strukturierte Art half, immer wieder zu den eigentlich Zielen des Workshops zurückzukommen. Dennoch kamen aufkeimende Problem oder Anliegen nicht zu kurz.“